BF 1918 Version 2.7 ist da!
Written by Abrakadava - 28.01.2007 - 13:20
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Auch wenn die News etwas spät kommt sollen all unsere Gäste die freudige Botschaft erfahren:
Battlefield 1918 2.7 wurde am Freitag released.
Selbstverständlich schlug die neue Version ein wie eine Artilleriegranate und innerhalb kürzester zeit waren die Server schon brechend voll.
Unser Dank gilt dem Inside Team, dass es fertig gebracht hat uns mit einer neuen Version unserer Lieblingsmod das leben zu verzuckern.

Download:

[url=http://www.dfl-clan.de/dload.php?action=file&file_id=75:12ng8wp1]Bf1918 - Update 2.6 auf 2.7 - DFL Clan[/url:12ng8wp1]


Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Der größte Ansturm seit dem Begrüßungsgeld - Version 2.7

Changelog:

MAPS
Neue Map: Hindenburg Line
Neue Map: Roye
Neue Map: Bold Venture
Neue Map: Monte Piana
Neue Map: Besika Bucht
Neue Map: Priesterwalde
Neue Map: Battle of The Nete

WAFFEN
Neu: 3er Werfer16
Neu: 5er Werfer16
Neu: 3er Stokes
Neu: 5er Stokes
Neu: 3er Feldkanone96
Neu: 5er Feldkanone96
Neu: 3er Canon 75mm
Neu: 5er Canon 75mm
Neu: 3er Flying Pig
Neu: Dicke Bertha

Feldkanonen: lassen sich nun sauber drehen
Flammenwerfer: ruckelt weniger, schadet Tanks

Gaza Town
Flugboot und Enfield-Kits eingebaut, Wasser verschönert
Cambrai
Nun weniger Tanks, 3er Mörser und 5er Feldkanone eingebaut; Camp- Tool hinzugefügt
Langemarck
Camp- Tool hinzugefügt, Bunker seitengesperrt
Vitry Classic
Camp- Tool hinzugefügt, Basis- Spawns geschützt
Argonnerwald
Camp- Tool hinzugefügt
Aube De Soiree
Camp- Tool und Feldkanone in französischer Basis hinzugefügt
Carriere
Flackerproblem im Fort gelöst, Camp- Tool hinzugefügt
Dawnville
Camp- Tool hinzugefügt
Deulemont
Camp- Tool hinzugefügt
Lutee De Honneur
Flugzeuge entfernt, je eine 5er statt 2x 3er Ari, Camp- Tool hinzugefügt
Mont Kemmel
Camp- Tool hinzugefügt
Sere De Riviers
Camp- Tool hinzugefügt, Ehrhardt seitengesperrt
Somme Gasattack
Camp- Tool hinzugefügt, Sichtweite erhöht, Gasmasken entfernt, 3er Mörser und 3er Ari für Franzosen hinzugefügt
Battle Of The Vosges
Camp- Tool hinzugefügt
Battle Of Mons
Camp- Tool und Enfield- Kits hinzugefügt, Ehrhardt seitengesperrt
Bocage
Wolken eingebaut, Brückenfahnen ausgebaut und mit FT17 versehen
Desert Winds
Wolken eingebaut, nur noch 2 Fahnen
Suez Canal
Britisches Flugfeld zur Festung ausgebaut, Camp- Tool hinzugefügt, Push- Mode eingebaut, mehr Panzer und Flugzeuge, 3er Feldkanone in türkische Basis
Villers- Brettoneux
Nur noch 2 Fahnen, mehr Panzer für beide Seiten, Vegetationsproblem gelöst
Ypern
Stellungen besser ausgebaut, Panzer entfernt, Vegetationsproblem gelöst, 3er Ari in deutscher Basis
Tobruk
Camp- Tool und mehr Panzer für beide Seiten hinzugefügt, Deutsche haben nun eine 3er Ari und Dicke Bertha, Franzosen mit einer 5er Ari in der Basis, Bomber- Kits und 3er Mörser hinzugefügt
Kommentare ( 14 )

Das Jahr hat mal wieder ein Ende mit Schrecken gefunden.
Written by Lord_Pyro - 01.01.2007 - 16:14
Necro hat mal eine kleine zusammenfassung erstellt, was es zum letzten jahr und der zukunft zu sagen gibt:


So Mädels, nun ist es wiedereinmal so weit, ein neues Jahr beginnt und ihr seid jetzt in der glücklichen Situation, mir zu danken. Danken dafür ein Jahr lang so eine extrem wichtige Person des Clans zu sein Embarassed Ein Jahr in welchem Nomak wiederkehrte, wir uns daraufhin ständig gegenseitig in den Arsch traten, bis wir erkannten: zusammen können wir anderen doppelt so "dolle" in den Arsch treten. Ein Jahr in welchem der Iranthread durch ein paar besondere Menschen, sie können z.B. Hunnenkönige sein, oder eine math./physikal. undefinierte Temperatur, oder Namenchamaelions mit besonderem Bezug zur christlichen Religion und Musik, oder salzige Fischköppe - durch ihren engagierten Politeifer ... Deutschlands Nachwuchs aus der fast-letzter-Platz-bei-Pisa-Studie-Ecke hinauskatapultieren. Würden jene genannte Personen Deutschland regieren, würde es uns .. noch viel schlechter gehen und Dt. würde sich zum 4.te Weltland mausern. Es ist auch ein Jahr, in welchem flache Witze gemacht wurden. Besonders häufig anzutreffen in one-smiley-replies, sprich im hochqualitativen Spamboard. 2006 ist aber nicht nur das Jahr der flachen Witze, und nein, auch nicht nur das der Informatiker, nein, 2006 war auch das Jahr in welchem ein großartiger Strategos, ein Genie seiner Zeit, ein Mann mit politischem Weitblick, wie ihn nur wenige Nationen vorweisen können, all seine Gelder berappte und kurzerhand ein Clandorf bauen ließ. Nein, ich rede nicht von Kim Il Sung und auch nicht von seinem bekloppten Sohn Kim Jong Il, sondern von dem Admin der Adminatoren *verneigt sich*. Ohne dieses Dorf gäbe es meine florierende Praxis nicht, ein fähiger Mann, nennen wir ihn Mr. Lauwarm, wäre dann niemals Chefarzt geworden und viele Clanmitglieder würde heute noch an ihren schrecklichen Symptomen leiden. Mit einer Ausnahme, und zwar Panzerfresse, .. oh ich lese gerade, dass seine Akte verschwunden ist. Ich entsinne mich nur noch schwach an seinen Namen, aber Panzerfresse wird wohl stimmen. Ihn zu heilen war schier unmöglich, da musste selbst mein Chefarzt passen. Aber nur nicht die Praxis ist der Verdienst unseres Schöpfers, nene, auch das B&P-Hauptquartier fand nun endlich einen Platz an welchem großartige Architekten ihren Ideen freien Lauf lassen konnten. Doch so löblich die ruhmreichen Taten des 83ers auch waren, man sollte nicht vergessen, dass dieses Regiment von kleinen Neulingen restlos aufgerieben wurde. Aber dies sollte nicht weiter Erwähnung finden, meiner Meinung nach schreiben wir die Geschichte um. Doppelsieg für TAR und 83, und der Rest ist Letzter Embarassed Am AUsgang liegt eine Petition wo genau dies verlangt wird - wer unterschreibt ist ein freier Mann (oder eine freie Kathi), wer es bleiben lässt, steht fortan unter Beobachtung und muss sich einen Teletubbi mit Bubis Gesicht auf die Jacke nähen, dass jeder ihn von Weitem erkennen kann um diese Person dann auch angemessen grüßen zu können. Beispiele hierfür wären "Guten Morgen Herr Genosse.", oder "Ist dieser schöne rote Sonnenaufgang nicht besonders schön rot Ivan?". Diese Unterschriftenaktion ist anonym, aber jeder muss trotzdem nach Namensaufruf mitmachen. Letzten Endes sollte man jedoch nicht vergessen, dass der Mensch eine lächerliche Kreatur ist. Er zelebriert einen Tag, der astronomisch gesehen so wertvoll ist, wie ein Floh der gerade einen Unfall baut. Aber wem geht es schon um die Tradition. Es geht doch eigentlich nur ums Zündeln und Saufen. Nur Baumknutscher wissen noch wirklich mit Hanukka, achquatsch, .. naja, wie auch immer dieses Wort bei den Brüdern heißt, was anzufangen, wenn sie nackt ums Feuer tanzen um böse Geister zu vertreiben. Gut, auch wenn ich weder ein Minister oder Admin oder Moderator dieses Clans bin, hoffe ich, dass meine Neujahrsansprache euch tief berührte und ihr Rotz und Wasser heulen konntet Crying or Very sad Ich denke dabei besonders an meinen arabischen Freund aus der Türkei, welcher besonders nah am Wasser gebaut ist Crying or Very sad Zollt mir Respekt und wählt mich zum Präsidenten Embarassed *verteilt Anstecker mit den Teletubbiaufnähern und Kugelschreiber aus Schokolade*
Kommentare ( 7 )

83. Christmas Truce: Nomak kehrt zurück
Written by Abrakadava - 24.12.2006 - 16:59
Weihnachten, das Fest der Liebe, des Schenkens und gigantischer Familienstreits.

Aber es kann auch anderst kommen, und so ist der festlich geschmückten Regiments Latrine (die aus kostengründen als Weihnachtsbaum herhalten muss) ein ganz besonderes Geschenk entstiegen: Nomak

Nach dem Nomak voller scham den Clan nach dem KE war verlassen hatte ist er nun pünktlich zu Heiligabend wieder in den Reihen der 83er zu finden. Ob dies nun Fluch oder Segen ist, darf heftig diskutiert werden.

Frohes Fest!



Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

RAM (rechts) bekommt einen schmatzer

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Kann seine Gefühle nicht verbergen: Bubi (links)

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Fefe Begrüßt seinen Meister
Kommentare ( 14 )

Frohes Fest
Written by Abrakadava - 24.12.2006 - 12:29
Das 83. Infanterie Regiment wünscht allen Community Mitgliedern fröhliche Weihnachten, und hofft das das ihr reich beschenkt wurdet.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Kommentare ( 11 )

Schwarzer Peter zoggn.
Written by De_little_Bubi - 12.12.2006 - 00:15
Wer hat den Schwarzen Peter? WIÖÖÖRRRR...

Und welcher Bastard hat den uns zugeschoben?
Hmm
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
...

Und was können wir dagegen tun?

Mein persönlicher favorit wäre ja den Krieg erklärn.
Aber alleine wird das wieder als Amoklauf abgehandelt...


Bleiben halt nur noch die Unterschriftenaktionen.

Sammeln wir mal die Links:

1. Gegen Willkür
[url=http://www.gegen-willkuer.com/:2wygc0aw]
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[/url:2wygc0aw]

2. Unsere Ehre
[url=http://www.unsere-ehre.de/:2wygc0aw]Unsere Ehre[/url:2wygc0aw]

3.Gamer sind keine Verbrecher
[url=http://www.gamer-sind-keine-verbrecher.de:2wygc0aw]
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[/url:2wygc0aw]

Falls ihr noch mehr findet hier in den Thread. Ich werde die News editieren.
Kommentare ( 31 )

83 World Domination: Rockenberg Hotel
Written by Abrakadava - 02.12.2006 - 22:43
Um den schon lange gehegten Traum der Weltherrschaft nun endlich verwirklichen zu können werden nun Harte Geschütze Aufgefahren!

Um sich auch der unterstüzung der Pickelgesichtigen, Zahnspangen tragenden und 11 Jährigen Rotzgören zuzusichern. Hat Chef Diktator Mr.Stein eine Band ins leben gerufen in der er als Manager tätig sein wird:

Rockenberg Hotel

Die in Kürze auf den Markt kommende Erst-single "Durch den Taifun" ist gespikt mit Unterschwelligen Botschaften die minderbemittelte Pubertärende Teenies nicht nur das Geld sondern auch den Verstand rauben soll. Der Vorteil liegt auf der Hand nicht nur das sich das Regiment die Taschen mit dem Geld von Idioten Füllen, nein es wird parallel dazu auch eine gigantische willenlose Zombie Armee aufgbaut die auf dem Weg zur weltherrschaft unverzichtbar ist!

Lange rede Kurzer Sinn: Mr.Stein präsentiert Rockenberg Hotel:

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Bubi,Nomak,Fefe,Pyro (von links nach rechts)

Die Bandmitglieder:

Bubi:
Der Stille unter den Boys. Obwohl eher zurückhaltend weis er seine Fans mit radikalen sprüchen wie "Schusswaffen für alle" oder "Frieden den Hütten Krieg den Palästen" zu begeistern. Er spielt in der Band die Drums und wird den Sound mit apokalytisch schnellen Blastbeats unterstüzen. Man munkelt das er ein relativ kleines Glied besitzt.

Nomak:
Geheimnisvoll, psychisch gestört und von zweifelhaftem Geschlecht: Nomak! Der Mädchenschwarm der Terror Truppe untermalt das musikalische Inferno mit unmenschlichen Growls und satanischen Vocals.

Fefe:
Fefe ist Drogenabhängig und Alkoholkrank. Wenn man davon absieht, das dies seine wirklich einzigen wirklich stark ausgeprägten Fähigkeiten sind bekommt man es unterm Strich mit einem wirklich drittklassikem Gitarristen zu tun, der in die Band gehört wie Senf zu Sahnetorte.

Pyro:
Neben seiner Leidenschaft für das Sammeln von getragener Unterwäsche hat Pyro auch den E-Bass für sich entdeckt. Wenn man mal davon absieht das bei den Meisten Songs auf den Bass auch gut und gerne verzichtet werden kann erfüllt er immerhin den Zweck des Sündenbocks.
Kommentare ( 21 )

<< zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 weiter >>
 
 
 
© 2004 by 83. Clan, design and code by Clausi