Midway Day 3
Written by Abrakadava - 16.10.2007 - 09:53
Da sich auch gestern angenehm viele Zocker auf dem Server eingefunden haben, und noch keinem die Map zum Hals heraus hängt, geht das Midway event nun in die dritte Runde.
Wer also wieder den drang verspürt sich virtuel die Schädel einzuschlagen ist herzlich willkommen auf dem 83er Server.
Start des events ist wie immer:

20:00 Uhr

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

unbeliebt: Schwarz seher
Kommentare ( 4 )

Midway Day 2
Written by Abrakadava - 15.10.2007 - 16:21
Da das Midway zocken gestern gut angekommen ist und einige leute die ohne freunde daheim rumsitzen immernoch die langeweile quält geht das Vanilla event in die zweite Runde.
Gezockt wird, wie sollte es auch anderst sein, wieder die Vanilla Map Midway mit genügend zeit und genügend Tickets. Start der aktion ist wie immer:

20:00 Uhr


Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

gemein: Flugzeuträger mit dem Hammer hauen
Kommentare ( 56 )

Midway auf RealPlane
Written by Lord_Pyro - 10.10.2007 - 20:58
Am Sonntag den 14.10.2007 um 20:00 Uhr startet auf dem 83 Clanserver ein RealPlaneevent.

Es wird die Karte Midway gespielt und das soll durch hoffentlich hohe Teilnehmerzahlen auch ordentlich Spaß bringen.
Als Teamspeak schlage ich Insideserver-85.14.221.127:8767 im Lesbenpornchannel vor.

Die Mod haben die TAR's freundlicherweise auf ihre Seite geladen:
<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.tar-clan.de/Files/RealPlane.rar">http://www.tar-clan.de/Files/RealPlane.rar</a><!-- m -->

ich empfehle jedem mal die mod anzutesten, um zu sehen, was es alles Neues gibt.


EDIT: realplane liegt noch nich aufm server und da das scheinbar nur EF kann, wird sich das auch nichtmehr bis heut abend ändern.
also spielen wir midway auf normaler bf1942 basis.
Kommentare ( 23 )

Clantreffen Mitte
Written by Abrakadava - 16.09.2007 - 17:54
An diesem Wochenende kam es zu einem denkwürdigen treffen zwischen Bubi und Nomak.
Neben Alkohol konsum, eises kälte, anfänglichen Internet problemen und wohl dosiertem RL wurde natürlich auch ordentlich der zockerei gefrönt.
Hier einige Bilder:


Rune
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Fackeltragender Bubi vs. Hammerschwingenden Nomak

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Nomak mit Bubis abgeschlagenem Kopf. Die möglichkeit die Schädel der gegner aufzusammeln und damit seinen ulk zu treiben stellte einen der Spielerischen höhepunkte in Rune dar. Bubi spezialisierte sich darauf den Abgetrenten Kopf als Wurfwaffe zu benutzen.

Vietcong
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Bubi und Nomak beim gemeinsamen vorrücken in einer alten Tempel ruine.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Nachdem die Munition ausgegangen war musste zu einer Beutewaffe gegriffen werden.

Stronghold Crusader
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Während Nomaks Türme jeden feindlichen angriff abwehren sammelt bubi sein gewaltiges Reiterheer hinter den Mauern.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

während Bubis Mangen die feindlichen Mauern zu klump schießen und seine Reiter schon tief in das feindliche Bollwerk eingedrungen sind um den Bergfried abzuschirmen schert sich Nomak einen dreck um taktik und das wohlergehen seiner Truppen und entsendet gewaltige Massen an Speerträgern. Der Angriff war ein total reinfall


Gezockt wurden noch andere Titel wie Painkiler und Land of the Dead. Leider wurden davon keine Screenshots gemacht.
Kommentare ( 19 )

Die Ostfront ruft!
Written by Lord_Pyro - 08.09.2007 - 09:18
Einige Ausgewählte haben es im Forum sicher schon bemerkt.
Es gibt ein "Red Orchestra" Subforum!

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Was hat es nun damit auf sich?

Nun RO hat bei uns im Forum, nicht nur im Clan, in der letzten Zeit einen großen Aufschwung erlebt.
Somit hielten wir es für angebracht dieses Forum zu erstellen und es nur für ausgewählte Personen zugänglich zu machen, jene die auch regelmäßig mit uns spielen.
Das Ziel ist es, sich koordinieren zu können und z.B. Taktiken auszutauschen und vllt. auchmal einen Funwar gegen einen RO Clan.

Bedeutet das, dass die RO Spieler kein 1918 mehr spielen wollen?

Nein.

Müssen wir jetzt mit einem Spielerzuwachs von Seiten der RO-Community rechnen?

Nein, stattdessen werden sich einfach alle Clanmember, welche noch kein RO haben mal in den nächsten Laden begeben und ganz altmodisch mit sogenanntem "Geld" die Ware legal erstehen <!-- s --><img src="{SMILIES_PATH}/wink.gif" alt="" title="Wink" /><!-- s --> .
(Mit Cracked Versionen wolln wir nix zu tun haben)

Fühlen sich nun die nicht RO'ler nicht etwas ausgegrenzt?

Warscheinlich schon aber das war ja im IL2 Subforum nicht anders.

Was hat das ganze noch mit 1918 und dem [83]InfReg. zu tun?

Auf den ersten Blick nichts aber wir haben schon einen ordentlichen Teil unseres Clans zum Dienst an der Ostfront verpflichtet und einige Clanfreunde, wie Coldheat und bald auch Ritter, sind auch dabei. Dies ist im übrigen der Grund, warum wir die Kommunikation über TS und einen X-Fire Gruppenchannel laufen lassen.

Die Strukturierung erfolgt in 2 voneinander abhängigen Gruppen.
Wir teilen uns grob in Infanterie und Panzer, wobei jedoch trotz allem jeder Panzerfahrn und Infen kann, wie er will.
Aber auf manchen Karten ist es von Vorteil eine klare Struktur zu haben.
Die Leitung der Infanterie übernimmt Pyro, während Nomak der Boss der Tanker ist. Beide haben die Co-Leitung der jeweils anderen Sparte und jeder hat nen Adjutanten.
Wilmo macht den Fernglasbuttler für die Infanterie, während RadioactiveMan den Motorheizer der Panzertruppe stellt. (Wenn ihr nicht einverstanden seid, können wir da noch was ändern)

Eine genaue Übersicht der einzelnen Aufgabenbereiche folgt dann im internen Forum also alle, die RO haben sollten mal nachsehn ob sie reinkommen.
Ansonsten PM/ ICQ oder Xfire an Pyro oder Nomak.


Abschliessend bringen wir euch noch etwas Eyecandy:

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Kommentare ( 8 )

Necro & Pyro im Interview
Written by Abrakadava - 01.09.2007 - 00:01
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Was bei anderen Clans schon im vorfeld zum scheitern verurteilt ist und stets in einer mittelschweren katastrophe endet bekommen die Mannen von vom Regiment natürlich aus dem Stehgreif und ohne größere Planung hin. Unvergessen sind sie, die momente des ersten Großen 83er Clantreffens im Sommer 2006, doch was ist diesmal los? wieder ein so gewaltiges Mammut projekt? Die rede ist von dem Mini-Meeting zwischen Bubi, Pyro & Necro das vor einigen tagen in Leipzig stattfand. Aber was geschah wirklich im Osten? Dies und noch viel mehr wird nun geklärt werden können, den unserer Kolumnist und vorzeige Reporter Frederik Frettchen hat keine kosten und Mühen gescheut um das Brudergespann Necro/Pyro mit ein parr fragen zu löchern!





[size=200:2ad4nhc4]Das Pyro Interview:

FF:
wie ich erfahren habe stattete 83er Admin Bubi dir und Necro einen besuch ab, wie kam es dazu?

Pyro:
wir hatten soetwas ähnliches schon im letzten jahr, zum anlass der GC veranstaltet, eine zweite runde war dann auch geplant. Aber es sollte noch in den ferien laufen, wir hatten noch einen platz zuhause frei, also hab ich bubi gleich nach meiner rückkehr von der russlandreise vor 2 wochen gefragt. nachdem wir und einiger planung gewidmet hatten, ließen wir das projekt fallen, da es für bubi zu spät war noch das billigere zugticket zu ordern und das auto bekam er nich (termin der mutter)
am dienstag mittag sagte er mir dann, dass er am nächsten tag bei mir auf der matte steht. (überraschend) als er mich dann am nachmittag nach einer deftigen runde RO mit Nomak und Coldi fragte, welche uhrzeit er bei mir sein darf, sagte ich, dass er im prinzip schon in 10 min neben mir sitzen könne. so einigten wir uns darauf, dass er noch diese nacht gegen 10 uhr losfahre ^^
2:45 uhr war er dann in leipzig

FF:
das auch persönlich bein den 83ern alles bestens läuft steht ja ausser frage, aber wie gestaltete sich das gemütliche beisamen sein den so?

Pyro:
er bringt seinen laptop und diesmal auch seinen heimrechner mit, reißt mit Mausi oder dem ICE an.
wir ham im keller ein schönes gästezimmer, mit großem fenster (für tageslicht usw.) 2 betten, wo er schläft
den tag über ist er bei uns oben im zimmer und wir zocken verschiedenes.
diesmal wurde sehr viel TA spring, ein wenig BF, land of the death (zombie schlachten) flatout und coh gespielt (hab warsch. was vergessen aber das waren die meistgespielten)
ansonsten wird abundzu was gegessen und vllt nochmal ein film geguckt.
natürlich ist es dann noch eine geniale sache mal bubi life zu erleben, das dürfte nomak in goettingen auch selbst gemerkt haben ^^
der abschied fällt dann natürlich auch etwas schwer aber wir haben offiziell nicht geweint :O

FF:
Bubis besuch scheint ja ein voller erfolg gewesen zu sein. Aber wie sieht es denn mit einerm größerem 83er gelage aus? Liegt das "Clantreffen OST" im bereich des machbaren?

Pyro:
die planungen laufen dafür schon aber derzeit kann man nicht sagen ob es etwas wird. allerdings gibt es keinen grund etwas gegenteiliges zu sagen.
es wäre wohl gut, wenn man das in den herbst diesen jahres legen könnte allerdings gibt es das problem, dass hessen und sachsen unterschiedliche ferien und semesterferienzeiten haben und dann die freien tage unter einen hut zu bringen kann kompliziert werden, somit werden wohl nur etwa 5-10 kommen können (davon etwa 3-5 aus sachsen)

FF:
Nun das hört sich trotz allem recht vielversprechend an. hast du unseren Lesern noch irgendetwas mitzuteilen?

Pyro:
bubi ist ein noch viel extremeres Erlebnis ohne Latenz und timeouts, dann prasselt viel mehr von seiner art auf einen ein XD
wir hatten auch dauerhaft TV nebenbei laufen und es hat spaß gemacht sich über die leute lustig zu machen (BSP die astrologen oder popstars)
wenn ihr mal chancen haben solltet jemanden aus unserem clan im RL zu treffen, nehmt sie wahr (nicht nur bubi)





[size=200:2ad4nhc4]Das Necro Interview:

FF:
Wie hast du Bubis besuch erlebt? Großes Kino oder eher Grundschul Theater?

Necro:
Als die Nachricht, dass Bubi in die Weltmetropole Leipzig käme, an mein Ohr drang, freute ich mich erst einmal wie ein kleines Schulmädchen. Ich konnte es kaum noch erwarten, dem genialen Imbub0r0r einmal real zu erleben.
Es fiel mir schwer die Begeisterung noch zu verbergen, ich konnte an diesem Tag beinahe keine klaren Gedanken mehr fassen
Allerdings sprengte der Besuch dann meine Erwartungen, wie ein gestrandeter Pottwal .. sich selbst.
Wir schmiedeten Weltherrschaftspläne, und begannen unser Können in diversen Spielen unter Beweis zu stellen. All dies diente selbstverständlich nur einem Zweck: Kathi in dem Spermacube baden zu sehen

FF:
Das Spermcube Thema ist ja auch noch brandaktuell. wie laufen die verhandlungen mit Katharina? ist sie bereit in den Spermcube zu steigen oder stellt sie forderungen um den wartenden rest des Clans hinzuhalten?

Necro:
Ohja, die Verhandlungen verliefen mehr als fragwürdig. Nachdem ich Kathi eröffnete, dass sie vom Clan in den Spermacube gevotet wurde, sagte sie auf der Stelle bereitwillig zu.
ALlerdings unter der Bedingung, dass dieser Cube nur von Clanmitgliedern gefüllt werden DARF. Das Problem was uns dabei noch nicht klar wurde, ist, dass damit Spee und Coldi als potentielle Spender schonmal wegfallen. Die Einbrüche und Verluste sind zum derzeitigen Zeitpunkt leider noch nicht abzusehen. Die Experten schätzen allerdings Milliardenschäden.

FF:
Wie kommt es das Katharina so wähelrisch ist bei der wahl des ejakulats? bestätigen sich etwa die legenden das 83er einfach die besseren gene besitzen?

Necro:
Vermutlich. Allerdings konnte ich die eine versteckte Herausforderung, die so an den gesamten männlichen Teil der 83er gerichtet wurde, nicht überhören. Wahrscheinlich geht sie nicht davon aus, dass unsere Clanbesten Synd0r und Horst0r befähigt sind, diesen Cube zu betanken

FF:
Kathrinas geplansche kann doch nicht der einzige grund sein für die Besamung des Cubes. Haben die 83er etwa vor aus den spermien aller Member eine neue Rasse Hochintelligenter Übermenschen zu erschaffen?

Necro:
Derzeitige Gerüchte halte ich zu diesem Zeitpunkt für maßlos übertrieben. Fakt ist aber, dass der Jupitermond nicht durch Roboter besiedelt werden soll, sondern durch eine elitäre Bürgerschicht hohen Bildungsstandes. Dies kann aber nur durch strikte Selektion erreicht werden.

FF:
Ausgezeichnet! Da unsere Interview zeit knapp bemessen ist müssen wir leider zum Ende kommen. Möchtest du dem Pöbel noch etwas mitteilen?

Necro:
Synd0r, knie nieder vor deinem Gott! MIR >:O





Ein Exkulsiv Interview mit Bubi wird es natürlich auch geben und wird morgen in einer Extra News veröffentlicht.
Kommentare ( 15 )

<< zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 weiter >>
 
 
 
© 2004 by 83. Clan, design and code by Clausi